FUNKAUSBILDUNG
 
Autoren-Team  AB - FLATOW

FUNKAUSBILDUNG - Sprechfunkzeugnisse UBI, SRC und LRC

Sie bereiten sich auf die Prüfung für ein Sprechfunkzeugnis in der Sportschifffahrt vor ?

Mit unserer Fachbuchreihe  Funkzeugnisse - Die praktische Prüfung können Sie sich besonders sorgfältig und intensiv auf die praktischen Prüfungen vorbereiten.

Vierzig Jahre lang haben wir, das Autoren-Team, die Sprechfunkzeugnisse in der Schifffahrt ausgebildet und nahezu zwanzig Jahre die entsprechenden Prüfungen abgenommen. Wir  haben prüfungsnahe Aufgaben, Muster-Funksprüche,  DSC- und INMARSAT-Meldungen zusammengestellt und beantworten ausführlich alle mögliche Fragen der praktischen Prüfungen. Schritt für Schritt erklären wir das Prüfungs-Protokoll und die  richtige und prüfungsorientierte Bedienung der Funkgeräte und der INMARSAT-C-Anlage.

Aktuell werden die UKW-Funkgeräte ICOM M323 / M423 / M330 und M505, die GW/KW-Funkgeräte SAILOR HC4500B und SAILOR HC4500 und die SAILOR INMARSAT-C-Anlage von den  Prüfungsausschüssen des DMYV und DSV verwendet.

Es empfiehlt sich ausgiebig mit den jeweilig unterschiedlichen Funkgeräten für die Sprechfunkzeugnisse UBI, SRC und LRC zu üben oder mit einer guten Simulations-Software zu arbeiten, die eine realistische Bedienung der Gerätschaften unterrichtet und jederzeit zur Verfügung steht.

Wir haben mit Original-Geräten und der FREY-Simulations-Software gearbeitet, die wir ausdrücklich empfehlen können.



Sprechfunkzeugnis UBI
Funkzeugnis-UBI
UKW-Funk Binnenschifffahrt


Sprechfunkzeugnis SRC
Funkzeugnis-SRC
UKW-Seefunk AREA 1


Sprechfunkzeugnis LRC
Funkzeugnis-LRC
GW/KW-Seefunk AREA 2 - 4



 
 
 
 
E-Mail
Anruf